Paris, + 50 km.
Paris, Ile-de-France, Frankreich
Erledigt
Bereits enthalten + 50 km.

Entfernung

Dieser Abstand gilt für alle ausgewählten Städte
0 50 100 150 200 250
Orte in der Nähe hinzufügen Paris, Ile-de-France, Frankreich
Startseite / Veranstaltungen / Grand Concert de Chants Traditionnels de Noël
Grand Concert de Chants Traditionnels de Noël

Tickets für Grand Concert de Chants Traditionnels de Noël

Konzert
Eglise Saint Sulpice
Paris
19.80 - 42.50
Ticket kaufen
Datum und Uhrzeit
Beschreibung
Ort

«Grand Concert de Chants Traditionnels de Noël»

19
Dezember
Samstag Sa - 21:00
Dezember, 2020
Dez 19 Sa - 21:00
21:00
Place Saint-Sulpice, 8M, 75006, Paris, Ile-de-France, France
Tickets von €19.8

Beschreibung

Großes Weihnachtskonzert in Saint-Sulpice Traditionelle Lieder Solisten, Churs, Sinfonieorchester und Teilnahme an der öffentlichen Anordnung Nicolas Crivelli Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest (britisch), Meine schöne Tanne, König der Wälder (Deutsch) Er wurde geboren die göttliche Child, Angels in Our Countryside Te Deum von Charpentier, The March of the Kings von Bizendel, Joy to the World von Händel, Hark the Herald Angels Sing by Mendelsshon, Jing Bells von James Pierpont , Midnight Christian von Adolphe Adam, And the Glory of the Glory of the Händels Herr des Messias, Franz Grubers Süße Nacht, Henri Martinets Kleiner Weihnachtsmann, Charles Gounods Ave Maria, Francois Gevaerts Between the Buf and the Grey Donkey, Mozarts Ave Verum, Händels Halleluja des Messias. Dynamisch und eklektisch hat sich das Hélios-Orchester seit seiner Gründung im Jahr 2014 etabliert. Der künstlerische Leiter Paul Savalle fördert die berufliche Integration junger Musiker durch Orchesterpraxis. So mischen sich junge Absolventen unter optimalen Arbeitsbedingungen mit Orchestermusikern, Dirigenten und erfahrenen Solisten zusammen. Vom Barock bis zur zeitgenössischen Musik ist das Programm abwechslungsreich, das Repertoire ist symphonisch und chorisch, das Orchester ist mit den Abteilungen und regionalen Abwanderungen verbunden. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Dirigenten nähern sich die Musiker einem sehr reichhaltigen Repertoire, indem sie ihr Interpretationsspektrum erweitern. Sie stammen alle aus den großen französischen Konservatorien, von denen einige einem nationalen Orchester angehören. Vom Streichquartett über das Sinfonieorchester bis zum Blechbläserensemble erweitert das Orchester sein Publikum immer wieder, indem es seine Komposition moduliert. Die Streicherformation tritt in den renommiertesten Kirchen von Paris auf, so dass die Öffentlichkeit ein sehr reiches architektonisches Erbe entdecken kann. Sein variables Geometrietraining ermöglicht es dem Hélios-Orchester, sich einem sehr breiten Repertoire mit leidenschaftlicher Neugier zu nähern.